Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Herbstferien 2020

Das Wetter zeigte sich in den Herbstferien von seiner vielfältigen Seite. Wie in den vergangenen Jahren öffnete sich die Ferienbetreuung der Ganztagsgrundschule in der zweiten Woche. Das Team hatte sich das Thema „Alles rund um den Zirkus“ auf die Fahnen geschrieben. Da waren auch die Wetterlaunen egal. Langweilig wurde es den Kids nicht.

Zunächst waren alle Schülerinnen und Schüler froh, sich wieder zum Spielen treffen zu können. Die notwendigen AHA-Regeln fanden Beachtung. Das Miteinander zählte.
Nach einem Brainstorming zum Start des Projektes „Zirkus“ ging es in die Turnhalle, um sich an Jonglierbällen, Chiffontüchern, Diabolos, Akrobatiknummern an Ringen, schmalen Balken, Hula-Hoop-Reifen, Springseilen etc. auszuprobieren.

Damit das Ambiente stimmt und die Akteure passend auftreten, wurde in verschiedenen Sitzungen intensiv gemalt, geklebt, geknotet: Kreative Masken entstanden.

Natürlich durfte das Zirkusplakat nicht fehlen. Die schulinterne Aufführung war für den letzten Tag vorgesehen, musste aber leider wegen Erkrankung einiger Akteure kurzfristig abgesagt – ggf. verschoben werden.

 

Programm Herbstferien 2020 ansehen